Alte Bauernhöfe, Handwerker und Gewerbe 

 

Die Geschichte Sodens und der Kur ist gut dokumentiert, kleine Geschichten über „alte Sodener“ sind veröffentlicht, aber eine systematische Aufarbeitung der „einfachen Bewohner“ der Stadt ist zusammenhängend noch nicht geschehen. Dies hat sich Heike Althenn-Mims zum Ziel gesetzt. Sie hat begonnen, Daten, Informationen und Fotos zu sammeln und Nachfahren der Bauern, Handwerker und Gewerbetreibenden zu interviewen. 

 

Zunächst sollen die Recherche-Ergebnisse als „Faktenblätter“ im Archiv zur Verfügung stehen; im nächsten Schritt ist geplant, dieses Material für Veröffentlichungen des Historischen Vereins auszuarbeiten. Das Zeitfenster reicht von der Vergangenheit (so weit zurück wie möglich) bis in die Nachkriegsjahre, maximal die 1960er Jahre.

 

Wer Informationen und Fotos besitzt, die vor allem die Zeit vor dem Beginn des 20. Jahrhunderts und die Altstadt Sodens betreffen, wird gebeten, sich mit dem Historischen Verein Bad Soden am Taunus  in Verbindung zu setzen! Fotos können eingescannt und zurückgegeben werden.

Logo Historischer Verein Bad Soden

 

TERMINE

 

Jahreshauptversammlung des Historischen Vereins :

Montag, 28.5.2018

19:00 Uhr

Ort: Königsteiner Straße 77